Les cantates de Bach

Accueil Répertoire Exercices Livre d'Or Web

Dernière mise à jour le 05/09/2017 

           

Le mode d'emploi

La cantate, comme son nom l'indique, est à l'origine une pièce chantée. D'abord profane , elle devint en Allemagne un genre sacré.

On estime que Jean-Sébastien Bach ( 1685-1750) a composé environ 500 cantates. Un peu plus de 200 sont parvenues jusqu'à nous.

Sur cette page vous pourrez accéder à la description complète d'une cantate (cliquer sur son Titre);

Afficher la partition , le texte original , et écouter une partie de choeur ou un choral (liens youtube quelquefois rompus);

Lire le fichier midi correspondant , et parfois ouvrir ou télécharger les fichiers nwc tutti ou voix par voix .

"Les passions et les cantates de Bach s’adressent à tout le monde, aux chorales de toute taille et de toute nature" (Marc Minkovski)

BWV

Titre

Parties de choeur et chorals

BWV 1 à BWV 200 CANTATES SACREES     Liste par n° BWV       par titre  Liste des différents mouvements par n° BWV      par titre 

Liste des différents mouvements par type de soliste         par type de choeur 

BWV 1  
Wie schön leuchtet der Morgenstern
Comme brille l'étoile du matin
1 Wie schön leuchtet der Morgenstern   

6 Wie bin ich doch so herzlich froh   

BWV 2  
Ach Gott, vom Himmel sieh darein
Ah ! Dieu, du ciel jette un regard 
1 Ach Gott, vom Himmel sieh darein   

6 Das wollst du, Gott, bewahren rein     

BWV 3  
Ach Gott, wie manches Herzeleid (I)
Ah ! Dieu, quelles afflictions
1 Ach Gott, wie manches Herzeleid   

6 Erhalt mein Herz im Glauben rein   

BWV 4  
Christ lag in Todesbanden
Le Christ gisait dans les liens de la mort

2 Christ lag in Todesbanden   

5 Es war ein wunderlicher Krieg   

8 Wir essen und leben wohl     

BWV 5  
Wo soll ich fliehen hin
Où dois-je m'enfuir?

1 Wo soll ich fliehen hin     

7 Führ auch mein Herz und Sinn   

BWV 6  
Bleib bei uns, denn es will Abend werden
Demeure parmi nous, car le soir approche

1 Bleib bei uns, denn es will Abend werden   

6 Beweis dein Macht, Herr Jesu Christ   

BWV 7  
Christ unser Herr zum Jordan kam
Christ, notre Seigneur, est venu au Jourdain

1 Christ unser Herr zum Jordan kam   

7 Das Aug allein das Wasser sieht   

BWV 8  
Liebster Gott, wenn werd ich sterben ?
O mon Dieu, quand donc viendra ma dernière heure ?

1 Liebster Gott, wenn werd ich sterben ?

6 Herrscher über Tod und Leben   

BWV 9  
Es ist das Heil uns kommen her
Le salut nous est venu

1 Es ist das Heil uns kommen her

7 Ob sichs anließ, als wollt er nicht   

BWV 10 
Meine Seel erhebt den Herren
Mon âme glorifie le Seigneur

1 Meine Seel erhebt den Herren

7 Lob und Preis sei Gott dem Vater und dem Sohn   

BWV 11 
Lobet Gott in seinen Reichen (oratorio de l'Ascension)
Louez Dieu dans ses royaumes

1 Lobet Gott in seinen Reichen

6 Nun lieget alles unter dir   

11 Wann soll es doch geschehen

BWV 12 
Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen
Les pleurs et les lamentations, les tourments et le découragement

2 Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen

7 Was Gott tut, das ist wohlgetan   

BWV 13 
Meine Seufzer, meine Tränen
Mes soupirs, mes larmes
6 So sei nun, Seele, deine   
BWV 14 
Wär Gott nicht mit uns diese Zeit
Si Dieu n’était pas avec nous

1 Wär Gott nicht mit uns diese Zeit

5 Gott Lob und Dank, der nicht zugab     

BWV 15 
Denn du wirst meine Seele nicht in der Hölle lassen
Car tu ne veux pas laisser mon âme dans le gouffre
(en fait composée par Johann Ludwig Bach)

9c Dir schenk ich mich eigen, vertilge die Sund

9d Weil du vom Tod' erstanden bist

BWV 16 
Herr Gott, dich loben wir
Seigneur, nous te louons

1 Herr Gott, dich loben wir

3a Laßt uns jauchzen, lasst uns freuen

6 All solch dein Güt wir preisen   

BWV 17 
Wer Dank opfert, der preiset mich
Qui offre l’action de grâces me rend gloire

1 Wer Dank opfert, der preiset mich

7 Wie sich ein Vatr erbarmet   

BWV 18 
Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt
Comme la pluie et la neige descendent des cieux

3b Mein Gott, hier wird mein Herze sein   

5 Ich bitt, o Herr, aus Herzens Grund   

BWV 19 
Es erhub sich ein Streit
Une bataille s'engagea

1 Es erhub sich ein Streit

7 Laß dein' Engel mit mir fahren   

BWV 20 
O Ewigkeit, du Donnerwort
O Éternité, parole foudroyante!

1 O Ewigkeit, du Donnerwort

7 Solang ein Gott im Himmel lebt   

11 O Ewigkeit, du Donnerwort

BWV 21 
Ich hatte viel Bekümmernis
J'avais tant de peine

2 Ich hatte viel Bekümmernis   

6 Was betrübst du dich, meine Seele

9 Sei nun wieder zufrieden, meine Seele

11 Das Lamm, das erwürget ist

BWV 22 
Jesus nahm zu sich die Zwölfe
Jésus prit avec lui les Douze

1 Jesus nahm zu sich die Zwölfe und sprach

5 Ertöt uns durch dein Güte   

BWV 23 
Du wahrer Gott und Davids Sohn
Toi Dieu véritable et fils de David

3 Aller Augen warten, Herr

4 Christe, du Lamm Gottes

BWV 24 
Ein ungefärbt Gemüte
Une âme sincère

3 Alles nun, das ihr wollet

6 O Gott, du frommer Gott   

BWV 25 
Es ist nichts Gesundes an meinem Leibe
Il n’y a rien d’intact en ma chair
1 Es ist nichts Gesundes an meinem Leibe
6 Ich will alle meine Tage
BWV 26 
Ach wie flüchtig, ach wie nichtig
Hélas, combien éphémère, combien vaine
1 Ach wie flüchtig, ach wie nichtig     
6 Ach wie flüchtig, ach wie nichtig
  
BWV 27 
Wer weiß, wie nahe mir mein Ende ?
Qui sait combien ma fin est proche ?
1 Wer weiß, wie nahe mir mein Ende ?
6 Welt, ade! ich bin dein müde
BWV 28 
Gottlob! nun geht das Jahr zu Ende
Dieu soit loué! Voilà que l’année se termine
2 Nun lob, mein Seel, den Herren
6 All solch dein Güt wir preisen   
BWV 29 
Wir danken dir, Gott, wir danken dir
Nous te rendons grâces, ô Dieu, nous te rendons grâces
2 Wir danken dir, Gott, wir danken dir
8 Sei Lob und Preis mit Ehren
    
BWV 30 
Freue dich, erlöste Schar
Réjouis-toi, la foule des rachetés
1 Freue dich, erlöste Schar
6 Eine Stimme lässt sich hören
  
12 Freue dich, geheilgte Schar
BWV 30a
Angenehmes Wiederau

1 Angenehmes Wiederau

13 Angenehmes Wiederau

BWV 31  
Der Himmel lacht! Die Erde jubilieret
Le ciel rayonne ! la terre exulte
2 Der Himmel lacht! Die Erde jubilieret
9 So fahr ich hin zu Jesu Christ
  
BWV 32 
Liebster Jesu, mein Verlangen
Bien-aimé Jésus, objet de mes désirs
6 Mein Gott, öffne mir die Pforten
BWV 33 
Allein zu dir, Herr Jesu Christ
A toi seul, Seigneur Jésus-Christ
1 Allein zu dir, Herr Jesu Christ
6 Ehr sei Gott in dem höchsten Thron
  
BWV 34 
O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe
Ô feu éternel, ô principe de l’amour
1 O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe
5 Friede über Israel
BWV 34a
O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe
Ô feu éternel, ô principe de l’amour
1 O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe
4 Friede über Israel
7 Gib, höchster Gott, auch hier dem Worte Kraft
BWV 35 
Geist und Seele wird verwirret
L’esprit et l’âme sont confondus
 
BWV 36 
Schwingt freudig euch empor
Élevez-vous avec allégresse
1 Schwingt freudig euch empor
4 Zwingt die Saiten in Cythara
  
8 Lob sei Gott dem Vater ton
BWV 36a
Steigt freudig in die Luft
Élevez-vous joyeusement dans l'air

11 Was deine Herze kann begehren

13 Dieses Licht, das du erblickt

15 Grüne, blühe, lebe lange

BWV 36b
Die Freude reget sich

1 Die Freude reget sich
9a Was wir dir vor Glücke gönnen

9c Dich soll kein Verhängniss quälen

9e Diese Lust ergötzt zu sehr

9g Was wir dir vor Glücke gönnen

BWV 36c
Schwingt freudig euch empor
Élevez-vous avec allégresse

1 Schwingt freudig euch empor
9a Wie die Jahre sich verneuen

9c Dein Verdienst recht auszulegen

9e Deines Lebens Heiligthum

BWV 37 
Wer da gläubet und getauft wird
Celui qui croira et sera baptisé
1 Wer da gläubet und getauft wird
6 Den Glauben mir verleihe
  
BWV 38 
Aus tiefer Not schrei ich zu dir
Du fond de ma détresse je crie vers toi
1 Aus tiefer Not schrei ich zu dir
6 Ob bei uns ist der Sünden viel
BWV 39 
Brich dem Hungrigen dein Brot
Partage ton pain à ceux qui ont faim
1 Brich dem Hungrigen dein Brot
7 Selig sind, die aus Erbarmen
BWV 40 
Darzu ist erschienen der Sohn Gottes
C’est pour cela que le Fils de Dieu est apparu
1 Darzu ist erschienen der Sohn Gottes
3 Die Sünd macht Leid
  
6 Schüttle deinen Kopf und sprich
  
8 Jesu, nimm dich deiner Glieder
  
BWV 41 
Jesu, nun sei gepreiset
Jésus, sois loué
1 Jesu, nun sei gepreiset
6 Dein ist allein die Ehre
BWV 42 
Am Abend aber desselbigen Sabbats
Le soir de ce même jour, le premier de la semaine
7 Verleih uns Frieden gnädiglich
BWV 43 
Gott fähret auf mit Jauchzen
Dieu monte au milieu des cris de triomphe
1 Gott fähret auf mit Jauchzen
11 Du Lebensfürst, Herr Jesu Christ
  
BWV 44 
Sie werden euch in den Bann tun
Ils vous excluront des synagogues I
2 Es kömmt aber die Zeit
7 So sei nun, Seele, deine
BWV 45 
Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist
Il t’a été dit, à toi l’homme, où est le bien !
1 Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist   
7 Gib, dass ich tu mit Fleiss   
BWV 46 
Schauet doch und sehet, ob irgend ein Schmerz sei
Regardez et voyez s’il est une douleur
1 Schauet doch und sehet, ob irgend ein Schmerz sei
6 O großer Gott von Treu   
BWV 47 
Wer sich selbst erhöhet, der soll erniedriget werden
Quiconque s’élève sera abaissé
1 Wer sich selbst erhöhet, der soll erniedriget werden
5 Der zeitlichen Ehrn will ich gern entbehrn
BWV 48 
Ich elender Mensch, wer wird mich erlösen
Misérable que je suis, qui me délivrera ?
1 Ich elender Mensch, wer wird mich erlösen
3 Solls ja so sein
7 Herr Jesu Christ, einiger Trost
  
BWV 49 
Ich geh und suche mit Verlangen
Je m'en vais plein de ferveur à ta recherche
 
BWV 50 
Nun ist das Heil und die Kraft
Désormais le salut et la puissance
1 Nun ist das Heil und die Kraft
BWV 51 
Jauchzet Gott in allen Landen
Réjouissez-vous partout en Dieu
 
BWV 52 
Falsche Welt, dir trau ich nicht
Monde perfide, je ne te fais pas confiance
6 In dich hab ich gehoffet, Herr   
BWV 53 
Schlage doch, gewünschte Stunde
Sonne donc, heure tant souhaitée
(en fait composée par Georg Melchior Hoffmann)
 
BWV 54 
Widerstehe doch der Sünde
Fais face au péché
 
BWV 55 
Ich armer Mensch, ich Sündenknecht
Moi, pauvre homme, valet du péché
5 Bin ich gleich von dir gewichen
BWV 56 
Ich will den Kreuzstab gerne tragen
Je porterai volontiers la croix
5 Komm, o Tod, du Schlafes Bruder   
BWV 57 
Selig ist der Mann
Heureux l’homme qui
8 Richte dich, Liebste, nach meinem Gefallen und gläube   
BWV 58 
Ach Gott, wie manches Herzeleid
Ah ! Dieu, quelles afflictions
 
BWV 59 
Wer mich liebet, der wird mein Wort halten
Celui qui m’aime gardera ma parole
3 Komm, Heiliger Geist, Herre Gott   
BWV 60 
O Ewigkeit, du Donnerwort
O Éternité, parole redoutable
5 Es ist genung   
BWV 61 
Nun komm, der Heiden Heiland
Viens maintenant, Sauveur des païens
1 Nun komm, der Heiden Heiland
6 Amen, Amen, komm du schöne Freudenkrone
BWV 62 
Nun komm, der Heiden Heiland
Viens maintenant, Sauveur des païens
1 Nun komm, der Heiden Heiland
6 Lob sei Gott dem Vater ton   
BWV 63 
Christen, ätzet diesen Tag
Chrétiens, gravez ce jour
1 Christen, ätzet diesen Tag
7 Höchster, schau' in Gnaden an
BWV 64 
Sehet, welch eine Liebe hat uns der Vater erzeiget
Voyez quel amour nous a montré le Père
1 Sehet, welch eine Liebe hat uns der Vater erzeiget
2 Das hat er alles uns getan
4 Was frag ich nach der Welt

8 Gute Nacht, o Wesen
  
BWV 65 
Sie werden aus Saba alle kommen
Ils viendront tous de Saba
1 Sie werden aus Saba alle kommen
2 Die Kön'ge aus Saba kamen dar
7 Ei nun, mein Gott, so fall ich dir
BWV 66 
Erfreut euch, ihr Herzen
Que les cœurs se réjouissent

1a Erfreut euch, ihr Herzen

1b Ihr könnet verjagen das Trauern
6 Alleluja     

BWV 66a
Der Himmel dacht auf Anhalts Ruhm und Glück, serenata
8 Es strahle die Sonne, es lache die Wonne
BWV 67 
Halt im Gedächtnis Jesum Christ
Gardez le souvenir de Jésus-Christ

1 Halt im Gedächtnis Jesum Christ
4 Erschienen ist der herrlich Tag

6b Wohl uns! Jesus hilft uns kämpfen
7 Du Friedefürst, Herr Jesu Christ
  

BWV 68 
Also hat Gott die Welt geliebt
Ainsi Dieu a-t-il témoigné son amour pour le monde
1 Also hat Gott die Welt geliebt
5 Wer an ihn glabet, der wird nciht gerichtet
BWV 69
Lobe den Herrn, meine Seele
Bénis le Seigneur, mon âme
1 Lobe den Herrn, meine Seele
6 Was Got tut, das ist wohlegetan
BWV 69a
Lobe den Herrn, meine Seele
Bénis le Seigneur, mon âme
1 Lobe den Herrn, meine Seele
6 Was Gott tut, das ist wohlgetan, darbei will ich verbleiben
BWV 70 
Wachet! betet! betet! wachet !
Veillez ! priez ! priez ! veillez !
1 Wachet! betet! betet! wachet !   
7 Freu dich sehr, o meine Seele
  
11 Nicht nach Welt, nach Himmel nicht
  
BWV 70a
Wachet! betet! betet! wachet !
Veillez ! priez ! priez ! veillez !
1 Wachet! betet! betet! wachet !
6 Nicht nach Welt, nach Himmel nicht
BWV 71 
Gott ist mein König
Dieu est mon roi
1 Gott ist mein Konig   
3 Dein Alter sei wie deine Jugend
6 Du wollest dem Feinde nicht geben
7 Das neue Regiment auf jeglichen Wegen
BWV 72 
Alles nur nach Gottes Willen
Qu’il en soit toujours selon la volonté de Dieu
1 Alles nur nach Gottes Willen
5 Was mein Gott will, das g'scheh allzeit
BWV 73 
Herr, wie du willt, so schicks mit mir
Seigneur, dispose de moi selon ta volonté
1 Herr, wie du willst, so schick's mit mir
5 Das ist des Vaters Wille
BWV 74 
Wer mich liebet, der wird mein Wort halten
Celui qui m'aime gardera ma parole
1 Wer mich liebet, der wird mein Wort halten
8 Kein Menschenkind hier auf der Erd
  
BWV 75 
Die Elenden sollen essen
Les pauvres auront à manger

1a Die Elenden sollen essen

1b Euer Herz soll ewiglich leben
7 Was Gott tut, das ist wohlgetan, muss ich den Kelch gleich schmecken
  
14 Was Gott tut, das ist wohlgetan, dabei will ich verbleiben
  

BWV 76 
Die Himmel erzählen die Ehre Gottes
Les cieux racontent la gloire de Dieu
1 Die Himmel erzählen die Ehre Gottes
7 Es woll uns Gott genädig sein
14 Es danke, Gott, und lobe dich
BWV 77 
Du sollt Gott, deinen Herren, lieben
Tu aimeras le Seigneur, ton Dieu
1 Du sollt Gott, deinen Herren, lieben
6 Herr, durch den Glauben wohn in mir   
BWV 78 
Jesu, der du meine Seele
Jesus, qui a libéré mon âme
1 Jesu, der du meine Seele
7 Herr, ich glaube, hilf mir Schwachen
BWV 79 
Gott der Herr ist Sonn und Schild
Dieu, le Seigneur, est soleil et bouclier
1 Gott, der Herr, ist Sonn' und Schild
3 Nun danket alle Gott
6 Erhalt' uns in der Wahrheit
BWV 80 
Ein feste Burg ist unser Gott
Une forteresse sûre est notre Dieu
(cantate pour l'anniversaire de la Réforme)
1 Ein feste Burg ist unser Gott
5 Und wenn die Welt voll Teufel wär
8 Das Wort sie sollen lassen stahn
  
BWV 80a
Alles, was von Gott geboren
Tout ce qui est né de Dieu
1 Alles, was von Gott begoren
BWV 80b
Ein feste Burg ist unser Gott
Une forteresse sûre est notre Dieu
 
BWV 81 
Jesus schläft, was soll ich hoffen ?
Jésus dort, que puis-je espérer ?
7 Unter deinem Schirmen   
BWV 82 
Ich habe genug
Je suis comblé
 
BWV 83 
Erfreute Zeit im neuen Bunde
Heureux temps de la nouvelle alliance
5 Es ist das Heil und selig Licht
BWV 84 
Ich bin vergnügt mit meinem Glücke
Je suis satisfait de mon bonheur
5 Ich leb indes in dir vergnüget   
BWV 85 
Ich bin ein guter Hirt
Je suis un bon berger
6 Ist Gott mein Schutz und treuer Hirt   
BWV 86 
Wahrlich, wahrlich, ich sage euch
Vraiment, vraiment je vous le dis
6 Die Hoffnung wart' der rechten Zeit
BWV 87 
Bisher habt ihr nichts gebeten in meinem Namen
Jusqu’à présent vous n’avez rien demandé en mon nom
7 Muß ich sein betrübet ?   
BWV 88 
Siehe, ich will viel Fischer aussenden
Voici, j’envoie une multitude de pêcheurs
7 Sing, bet und geh auf Gottes Wegen
BWV 89 
Was soll ich aus dir machen, Ephraim
Que ferai-je de toi, Ephraïm ?
6 Mir mangelt zwar sehr viel
BWV 90 
Es reißet euch ein schrecklich Ende
Une fin terrible vous attend
5 Leit uns mit deiner rechten Hand   
BWV 91 
Gelobet seist du, Jesu Christ
Loué sois-tu, Jésus-Christ
1 Gelobet seist du, Jesu Christ
6 Das hat er alles uns getan
BWV 92 
Ich hab in Gottes Herz und Sinn
J’ai mis mon cœur et mon esprit
1 Ich hab' in Gottes Herz und Sinn
7a Ei nun, mein Gott, so fall ich dir
  
9 Soll ich denn auch des Todes Weg
  
BWV 93 
Wer nur den lieben Gott läßt walten
Celui qui laisse Dieu régner sur sa vie

1 Wer nur den lieben Gott läßt walten

2a Was helfen uns die schweren Sorgen ?
7 Sing, bet und geh auf Gottes Wegen

BWV 94 
Was frag ich nach der Welt
Que puis-je attendre du monde
1 Was frag ich nach der Welt
8 Was frag ich nach der Welt
  
BWV 95 
Christus, der ist mein Leben
Christ, toi qui es ma vie
1a Christus, der ist mein Leben
1c Mit Fried' und Freud' ich fahr' dahin
7 Weil du vom Tod erstanden bist
  
BWV 96 
Herr Christ, der einge Gottessohn
Christ notre Seigneur, fils unique de Dieu
1 Herr Christ, der einge Gottessohn
6 Ertöt uns durch dein Güte
BWV 97 
In allen meinen Taten
Dans tout ce que je fais
1 In allen meinen Taten
9 So sei nun, Seele, deine
  
BWV 98 
Was Gott tut, das ist wohlgetan
Ce que Dieu fait est bien fait
1 Was Gott tut, das ist wohlgetan
BWV 99 
Was Gott tut, das ist wohlgetan
Ce que Dieu fait est bien fait
1 Was Gott tut, das ist wohlgetan   
6 Was Gott tut, das ist wohlgetan
  
BWV 100
Was Gott tut, das ist wohlgetan
Ce que Dieu fait est bien fait
1 Was Gott tut, das ist wohlgetan, seine Wille
6 Was Gott tut, das ist wohlgetan, dabei will ich verbleiben
BWV 101
Nimm von uns, Herr, du treuer Gott
Écarte de nous, Seigneur, Dieu fidèle
1 Nimm von uns Herr, du treuer Gott
7 Leit uns mit deiner rechten Hand
BWV 102
Herr, deine Augen sehen nach dem Glauben
Éternel, tes yeux se tournent vers les croyants ?
1 Herr, deine Augen sehen nach dem Glauben
7 Heut lebst du, heut bekehre dich
  
BWV 103
Ihr werdet weinen und heulen
Vous allez gémir et vous lamenter
1 Ihr werdet weinen und heulen
6 Ech hab' dich einen Augenblick
BWV 104
Du Hirte Israel, höre
Toi berger d’Israël, écoute
1 Du Hirte Israel, höre
6 Der Herr ist mein getreuer Hirt
  
BWV 105
Herr, gehe nicht ins Gericht mit deinem Knecht
Seigneur, n’entre pas en jugement avec ton serviteur
1 Herr, gehe nicht ins Gericht
6 Nun, ich weiß, du wirst mir stillen   
BWV 106
Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit (Actus Tragicus)
Le temps de Dieu est bien le meilleur

2a Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit

2b In ihm leben, weben
2g Ich hab mein Sach Gott heimgelstellt
4a Glorie, Lob, Ehr und Herrlichkeit

4b Durch Jesum Christum, Amen

BWV 107
Was willst du dich betrüben
Pourquoi t’affliger
1 Was willst du dich betrüben
7 Herr, gib, daß ich dein Ehre
  
BWV 108
Es ist euch gut, daß ich hingehe
Il est avantageux pour vous que je m’en aille
4 Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit kommen wird
6 Dein Geist, den Gott von Himmel gibt
BWV 109
Ich glaube, lieber Herr, hilf meinem Unglauben
Je crois Seigneur, viens au secours de mon incrédulité
1 Ich glaube, lieber Herr, hilf meinem Unglauben
6 Wer hofft in Gott und dem vertraut
BWV 110
Unser Mund sei voll Lachens
Que notre bouche s’emplisse de joie
1 Unser Mund sei voll Lachens
7 Alleluja! Gelobt sei Gott
  
BWV 111
Was mein Gott will, das g'scheh allzeit
Ce que Dieu veut arrive toujours
1 Was mein Gott will, das g'scheh allzeit
6 Noch eins, Herr, will ich bitten dich
BWV 112
Der Herr ist mein getreuer Hirt
Le Seigneur est mon bon berger
1 Der Herr ist mein getreuer Hirt
5 Gutes und die Bermherzigkeit   
BWV 113 
Herr Jesu Christ, du höchstes Gut
Seigneur Jésus-Christ, bien suprême
1 Herr Jesu Christ, du höchstes Gut
8 Stärk mich mit deinem Freudengeist   
BWV 114
Ach, lieben Christen, seid getrost
Allons, chrétiens, ayez confiance
1 Ach, lieben Christen, seid getrost
7 Wir wachen oder schlafen ein, so sind wir doch dies Herrn
BWV 115 
Mache dich, mein Geist, bereit
Tiens-toi prête mon âme
1 Mache dich, mein Geist, bereit     
6 Drum so lasst uns immerdar wachen     
BWV 116
Du Friedenfuerst, Herr Jesu Christ
Toi, Seigneur Jésus-Christ, prince de la paix
1 Du Friedefürst, Herr Jesu Christ
6 Erleucht auch unser Sinn und Herz
BWV 117
Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut
Louange et gloire au bien suprême
1 Sei Lob' und Ehr' dem hochsten Gut     
4 Ich rief dem Herrn in meiner Not
9 So kommet vor sein Angesicht
BWV 118
O Jesu Christ, meins Lebens Licht
Jésus Christ, lumière de ma vie
(en fait un motet sur texte allemand)
1 O Jesu Christ, meins Lebens Licht
BWV 119
Preise, Jerusalem, den Herrn
Prie le Seigneur, Jérusalem

1 Preise, Jerusalem, den Herrn

7 Der Herr hat Guts an uns getan

9 Hilf deinem Volk, Herr Jesu Christ     

BWV 120
Gott, man lobet dich in der Stille
Avec confiance, on te louera
2 Jauchzet, ihr erfreuten Stimmen
6 Nun hilf uns, Herr, den Dienern dein   
BWV 120a
Herr Gott, Beherrscher aller Dinge
Seigneur Dieu, maître de toutes choses

1 Herr Gott, Beherrscher aller Dinge
2b Nun danket alle Gott

5b Er hör' uns, lieber Herre Gott !
8 Lobe den Herren, der deinen Stand sichtbar gesegnet

BWV 120b
Gott, man lobet dich in der Stille
Avec confiance, on te louera
2 Zahle, Zion, die Gelübde
BWV 121
Christum wir sollen loben schon
Nous devons louer le Christ
1 Christum wir sollen loben schon
6 Lob, Ehr' und Dank sei dir gesagt   
BWV 122
Das neugeborne Kindelein
L’enfant nouveau-né
1 Das neugeborne Kindelein
6 Es bringt das rechte Jubeljahr
BWV 123
Liebster Immanuel, Herzog der Frommen
Bien-aimé Emmanuel, prince des croyants
1 Liebster Immanuel, Herzog der Frommen
6 Drum fahrt nur immer hin, ihr Eitelkeiten
  
BWV 124
Meinen Jesum laß ich nicht
Je n’abandonnerai pas Jésus
1 Meinen Jesum laß ich nicht     
6 Jesum laß ich nicht von mir
  
BWV 125
Mit Fried und Freud ich fahr dahin
Selon la volonté de Dieu, je m’en vais paisiblement et joyeusement
1 Mit Fried und Freud ich fahr dahin
6 Er ist das Heil und selig Licht
BWV 126
Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort
Garde-nous Seigneur près de ta parole

1 Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort

6 Verleih uns Frieden gnädiglich

BWV 127
Herr Jesu Christ, wahr' Mensch und Gott
Seigneur Jésus-Christ, vrai homme et vrai Dieu
1 Herr Jesu Christ, wahr' Mensch und Gott
5 Ach Herr, vergib all unser Schuld
  
BWV 128
Auf Christi Himmelfahrt allein
Seule l’ascension du Christ

1 Auf Christi Himmelfahrt allein

5  Alsdenn so wirst du mich

BWV 129
Gelobet sei der Herr, mein Gott
Loué soit le Seigneur
1 Gelobet sei der Herr, mein Gott
5 Dem wir das Heilig jetzt
BWV 130
Herr Gott, dich loben alle wir
Seigneur Dieu, tous nous te louons
1 Herr Gott, dich loben alle wir   
6a Darum wir billig loben dich   

6b Und bitten dich: wollst allezeit
BWV 131
Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir
Du fond de l’abîme je t’invoque

1b Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir

1c Herr, Herr hore meine Stimme
3 Ich harre des Herrn, meine Seele harret
    
5a Israel hoffe auf den Herrn

5b Und er wird Israel erlosen

BWV 131a
Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir
Du fond de l’abîme je t’invoque
 
BWV 132
Bereitet die Wege, bereitet die Bahn!
Préparez les chemins, préparez la voie !
6 Ertöt uns durch deine Güte
BWV 133
Ich freue mich in dir
Je me réjouis en toi
1 Ich freue mich in dir
6 Wohlan, so will ich mich
  
BWV 134
Ein Herz, das seinen Jesum lebend weiß
Un cœur qui sait Jésus vivant
6 Erschallet, ihr Himmel, erfreuet dich, Erde
BWV 134a
Die Zeit, die Tag und Jahre macht
8 Ergetzet auf Erden, erfreuet von oben
BWV 135
Ach Herr, mich armen Sünder
Seigneur, moi, pauvre pécheur
1 Ach Herr, mich armen Sünder
6 Ehr sei ins Himmels Throne   
BWV 136
Erforsche mich, Gott, und erfahre mein Herz
Sonde-moi, Dieu et connais mon cœur
1 Erforsche mich, Gott, und erfahre mein Herz
6 Dein Blut, der edle Saft
BWV 137
Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren
Toi mon âme, loue le Seigneur, le puissant roi de gloire
1 Lobe den Herren, den machtigen Konig der Ehren
5 Lobe den Herren, was in mir ist, lobe den Namen   
BWV 138
Warum betrübst du dich, mein Herz ?
Pourquoi te désoles-tu mon cœur
1 Warum betrübst du dich, mein Herz
3a Er kann und will dich lassen nicht
7 Weil du mein Gott und Vater bist
BWV 139
Wohl dem, der sich auf seinen Gott
Heureux qui peut s’en remettre à son Dieu
1 Wohl dem, der sich auf seinen Gott
6 Dahero Trotz der Höllen Heer !
BWV 140
Wachet auf, ruft uns die Stimme
(cantate dite "Du veilleur")
« Réveillez-vous ! » annonce la voix
1 Wachet auf, ruft uns die Stimme   
7 Gloria sei dir gesungen   
BWV 141
Das ist je gewißlich wahr
(en fait composée par Georg Philipp Telemann)
1 Das ist je gewisslich wahr 
BWV 142
Uns ist ein Kind geboren
Un enfant nous est né
(probablement composée par Johann Kuhnau)
2 Uns ist ein Kind geboren 
4 Ich will denNamen Gottes loben 
8 Alléluia
  
BWV 143
Lobe den Herrn, meine Seele
Loue le Seigneur, ô mon âme
1 Lobe den Herrn, meine Seele
7 Halleluja - Gedenk, Herr Jesu, an dein Amt
BWV 144
Nimm, was dein ist, und gehe hin
Prends ce qui est à toi et va-t-en
1 Nimm, was dein ist, und gehe hin   
3 Was Gott tut, das ist wohlgetann
  
6 Was mein Gott will, das g'scheh allzeit
  
BWV 145
Ich lebe, mein Herze, zu deinem Ergötzen
Je vis mon cœur pour te réjouir
a Auf, mein Herz, des Herren Tag
b So du mit deinem Munde bekennest Jesum
5 Drum wir auch billig fröhlich sein
BWV 146
Wir müssen durch viel Trübsal
C’est par beaucoup de tribulations qu’il nous faut entrer dans le royaume de Dieu
2 Wir müssen durch viel Trübsal in das Reich Gottes eingehen
8 Denn wer selig dahin fähret (Ach, ich habe schon erblicket)
BWV 147
Herz und Mund und Tat und Leben
Le cœur, la bouche, l'action, la vie
(avec le choral « Jésus, que ma joie demeure »)
1 Herz und Mund und Tat und Leben
6 Wohl mir, daß ich Jesum habe
10 Jesu bleibet meine Freude   
 
BWV 147a
Herz und Mund und Tat und Leben
Le cœur, la bouche, l'action, la vie
1 Herz und Mund und Tat und Leben
BWV 148
Bringet dem Herrn Ehre seines Namens
Rendez à l’Éternel la gloire de son nom
1 Bringet dem Herrn Ehre seines Namens
6 Amen zu aller Stund
BWV 149
Man singet mit Freuden vom Sieg
On chante des chants de victoire dans les demeures des justes
1 Man singet mit Freuden vom Sieg
7 Ach Herr, lass dein lieb Enge Lein
BWV 150
Nach dir, Herr, verlanget mich
Vers toi, Éternel, j’élève mon âme
2 Nach dir, Herr, verlanget mich   
4 Leite mich in deiner Wahrheit   
6 Meine Augen sehen stets zu dem Herrn
7 Meine Tage in dem Leide
BWV 151
Süßer Trost, mein Jesus kömmt
Jésus mon doux réconfort,vient
5 Heut schleusst er wieder auf die Tur
BWV 152
Tritt auf die Glaubensbahn
Prends le chemin de la foi
 
BWV 153
Schau, lieber Gott, wie meine Feind
Observe, ô mon Dieu, combien mes ennemis

1 Schau, lieber Gott, wie meine Feind
5 Und ob gleich alle Teufel   
9a Drum will ich, weil ich lebe noch

9b Hilf mir mein Sach' recht greifen an

9c Erhalt' mein Herz in Glauben rein

BWV 154
Mein liebster Jesus ist verloren
Jésus, mon bien aimé est perdu
3 Jesu, mein Hort und Erretter   
8 Meinen Jesum laß ich nicht
BWV 155
Mein Gott, wie lang, ach lange ?
Jusqu’à quand, mon Dieu ?
5 Ob sich's anließ, als wollt er nicht   
BWV 156
Ich steh mit einem Fuß im Grabe
J’ai déjà un pied dans la tombe
6 Herr, wie du will't, so schick's mit mir
BWV 157
Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn
Je ne te lâcherai pas, que tu ne m’aies béni !
5 Meinen Jesum lass' ich nicht
BWV 158
Der Friede sei mit dir
La paix soit avec toi
4 Hier ist das rechte Osterlamm
BWV 159
Sehet, wir gehn hinauf gen Jerusalem
Voyez ! Nous montons à Jérusalem !
5 Jesu, deine Passion ist mir lauter Freude   
BWV 160
Ich weiß, daß mein Erlöser lebt
(en fait composée par Georg Philipp Telemann)
 
BWV 161
Komm, du süße Todesstunde
Viens, douce heure de la mort
5 Wenn es meines Gottes Wille
6 Der Leib zwar in der Erden
     
BWV 162
Ach! ich sehe, itzt, da ich zur Hochzeit gehe
Ah ! Maintenant je vois que je me rends au mariage
6 Ach, ich habe schon erblicket
BWV 163
Nur jedem das Seine
A chacun ce qui lui revient !
6 Fuhr auch mein Herz und Sinn
BWV 164
Ihr, die ihr euch von Christo nennet
Vous qui vous réclamez du Christ
6 Ertöt uns durch dein Güte   
BWV 165
O heilges Geist- und Wasserbad
O saint baptême d’eau et d’esprit
6 Sein Wort, sein Tauf, sein Nachtmahl  
BWV 166
Wo gehest du hin ?
Où vas-tu ?
6 Wer weiß, wie nahe mir mein Ende
BWV 167
Ihr Menschen, rühmet Gottes Liebe
Hommes, célébrez l’amour de Dieu
5 Sei Lob und Preis mit Ehren   
BWV 168
Tue Rechnung ! Donnerwort
Rends tes comptes ! Parole fracassante
6 Stark' mich mit dienem Freudengeist
BWV 169
Gott soll allein mein Herze haben
Dieu seul doit posséder mon cœur
7 Du susse Liebe, schenk' uns deine Gunst
BWV 170
Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust
Repos joyeux, plaisir recherché de l’âme
 
BWV 171
Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm
Dieu, ta renommée, comme ton nom
1 Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm
6 Laß uns das Jahr vollbringen   
BWV 172
Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten !
Que vos chants retentissent et que vos cordes résonnent !

1 Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten !

6 Von Gott kommt mir ein Freudenschein

7 Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten !

BWV 173
Erhöhtes Fleisch und Blut
Chair et sang rachetés
6 Rühre, Höchster, unsern Geist
BWV 173a
Durchlauchtster Leopold
Très illustre Léopold
8 Nimm auch, großer Fürst, uns auf
BWV 174
Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte
J’aime le Très-Haut de tout mon cœur
5 Herzlich lieb hab ich dich, O Herr
BWV 175
Er rufet seinen Schafen mit Namen
Il appelle par leur nom les brebis
7 Nun, werter Geist, ich folg dir
BWV 176
Es ist ein trotzig und verzagt Ding
C’est une chose des plus certaines
1 Es ist trotzig und verzagt Ding
6 Auf dass wir also allzugleich
BWV 177
Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ
Je t’appelle, Seigneur Jésus-Christ
1 Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ
5 Ich lieg im Streit und widerstreb   
BWV 178
Wo Gott der Herr nicht bei uns hält
Là, où Dieu ne se tient pas près de nous

1 Wo Gott der Herr nicht bei uns hält
5 Aufsperren sie den Rachen weit
7a Die Feind sind all in deiner Hand

7b Den Himmel und auch die Erden

BWV 179
Siehe zu, daß deine Gottesfurcht nicht Heuchelei sei
Veille à ce que ta crainte de Dieu ne soit pas hypocrisie
1 Siehe zu, daß deine Gottesfurcht nicht Heuchelei sei
6 Ich armer Mensch, ich armer Sünder
  
BWV 180
Schmücke dich, o liebe Seele
Orne-toi, ô mon âme
1 Schmücke dich, o liebe Seele
7 Jesu, wahres Brot des Lebens
  
BWV 181
Leichtgesinnte Flattergeister
Les esprits inconstants et insouciants
5 Lass, Höchster, uns zu allen Zeiten
BWV 182
Himmelskönig, sei willkommen
Roi du ciel sois le bienvenu
2 Himmelskönig, sei willkommen
7 Jesu, deine Passion ist mir lauter Freude
8 So lasset uns gehen in Salem der Freuden
BWV 183
Sie werden euch in den Bann tun
Ils vous excluront des synagogues
5 Du bist ein Geist, der lehret
BWV 184
Erwuenschtes Freudenlicht
Lumière de joie tant désirée
5 Herr, ich hoff' je, du werdest die in keiner Not verlassen   
6 Guter Hirte, Trost der Deinen
BWV 185
Barmherziges Herze der ewigen Liebe
Cœur miséricordieux de l’amour éternel
6 Ich ruf zu dir, Herr Jesus Christ
BWV 186
Ärgre dich, o Seele, nicht
Ne te chagrine pas, ô mon âme

1 Ärgre dich, o Seele, nicht
6 Darum, ob ich schon dulde

11 Die Hoffnung wart' der rechten Zeit

BWV 187
Es wartet alles auf dich
Tous attendent de toi
1 Es wartet alles auf dich
7 Gott hat die Erde zugericht
  
BWV 188
Ich habe meine Zuversicht
J’ai placé ma confiance
6 Auf meinen lieben Gott
BWV 189
Meine Seele rühmt und preist
(probablement composée par Georg Melchior Hoffmann)
 
BWV 190
Singet dem Herrn ein neues Lied
Chantez au Seigneur un chant nouveau

1a Singet dem Herrn ein neues Lied

1b Alles, was Odem hat, lobe den Herrn
2 Herr Gott, dich loben wir
  
7 Laß uns das Jahr vollbringen

BWV 190a
Singet dem Herrn ein neues Lied
Chantez au Seigneur un chant nouveau

1a Singet dem Herrn ein neues Lied

1b Alles, was Odem hat, lobe den Herrn
2 Herr Gott, dich loben wir

BWV 191
Gloria in excelsis Deo
Gloire à Dieu au plus haut des Cieux
1 Gloria in excelsis Deo
3 Sicut erat in principio
BWV 192
Nun danket alle Gott
Rendez tous grâce à Dieu
1 Nun danket alle Gott   
3 Lob, Ehr und Preis sei Gott
BWV 193
Ihr Tore zu Zion
Vous portes de Sion
1 Ihr Tore zu Zion
7 Ihr Tore zu Sion
BWV 193a
Ihr Häuser des Himmels

1 Ihr Häuser des Himmels, ihr scheinenden Lichter

11b Amen! Amen! Amen!

BWV 194
Höchsterwünschtes Freudenfest
Jour de joie tant attendu
1 Hochsterwunschtes Freundenfest
6 Heilger Geist ins Himmels Throne
     
12 Sprich Ja zu meinen Taten
  
BWV 195
Dem Gerechten muß das Licht
Pour le juste une lumière est semée
1a Dem Gerechten muss dach Licht   
1b Ihr Gerechten, freuet euch
5 Wir kommen, deine Heiligkeit
6 Nun danket all' und bringet Ehr
BWV 196
Der Herr denket an uns
Le Seigneur se souvient de nous
2 Der Herr denket an uns und segnet uns
5 Ihr seid die Gesegneten des Herrn
BWV 197
Gott ist unsre Zuversicht
Dieu est notre assurance
1 Gott ist uns're Zuversicht
5 Du susse Lieb', schenk' uns deine Gunst
  
10 So wandelt froh auf Gottes Wegen
BWV 197a
Ehre sei Gott in der Höhe
1 Ehre sei Gott in der Hohe
7 Wohlan! so will ich mich an dich, O Jesu, halten
BWV 198
Laß, Fürstin, laß noch einen Strahl
Daigne, princesse, daigne qu’encore un rayon

1 Lass, Fürstin, lass noch einen Strahl

7 An dir, du Fürbild großer Frauen   

11 Doch, Königin! du stirbest nicht

BWV 199
Mein Herze schwimmt im Blut
Mon cœur baigne dans le sang
 
BWV 200
Bekennen will ich seinen Namen
Je veux confesser son nom
 
   
BWV 201 à BWV 216 CANTATES PROFANES  
   
BWV 217 à BWV 224 AUTRES CANTATES  
   
BWV 1127
Alles mit Gott und nichts ohn' ihn
 

Quelques liens utiles parmi les très nombreux sites consacrés aux cantates de Bach: Catalogue BWVClassement selon divers critères, Bach Cantatas website.

  Page 5/5

Accueil ] Répertoire ] Exercices ] Livre d'Or ] Web ] [Signaler une erreur]